Herzlich Willkommen! Unsere Leistungen für Transporte von und nach Luxemburg

Frachtanfrage

Wëllkomm!

Als europaweit tätiges Transportunternehmen ist Alpensped auch in Luxemburg aktiv und befördert Automobilteile, Pflanzenfasern, Glas, Solaranlagen, Industrieverpackungen, Kunststoffprofile, Stahl sowie chemische Erzeugnisse.

Mit zahlreichen Logistikdienstleistungen übernimmt unser fittes Team die Organisation Ihrer Transportaufträge und steht Ihnen während der kompletten Transportkette mit Rat und Tat zur Seite.

Komplettladungen:

  • bis 25 Tonnen Auslastung
  • 24 Stunden Laufzeit
  • täglich von und nach Luxemburg aus ganz Europa

Express- und Sonderfahrten:

  • besonders kurze Laufzeiten
  • mit Kleinfahrzeugen (7,5 to) und Bussen (3,5 to)

Volumentransporte:

  • Megatrailer bis 102 cbm

Sonder- und Schwerlasttransporte:

  • Schwertransporte bis 100 to
  • Überbreite bis 6 m und Überlänge bis 25 m
  • Besorgung von Ausnahmegenehmigungen
  • Gestellung von Transportbegleitungen

Projektlogistik:

  • Beratung, Organisation und Abwicklung von Projektgeschäften und Verzollungen

Transportsicherheit:

  • Unsere TAPA-Mitgliedschaft ist wesentlicher Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes

In Luxemburg steuern wir derzeit folgende Ziele an:

Aktuell führen wir Transporte von und nach Luxemburg Stadt und Esch an der Alzette durch.

Infrastruktur und Straßenverkehr

Das luxemburgische Straßennetz ist 2.900 km lang, darunter befinden sich etwa 161 km Autobahn. Durch ein modernes Telematik-System können der Autobahnverkehr videoüberwacht und aktuelle Verkehrsinfos veröffentlicht werden.

Generell werden für die Nutzung der Schnellstraßen keine Gebühren erhoben.

Für die Logistik ist Luxemburg nicht unbedeutend. Die Vereinigung „Cluster for Logistics Luxembourg“ hat sich zum Ziel gesetzt, Luxemburgs Position als interkontinentales Logistikdrehkreuz in Europa zu stärken.

Wirtschaft und Außenhandel

2019 erwirtschaftete Luxemburg ein BIP von 64 Mrd. €. Das BIP pro Kopf ist das höchste der Welt und auch bei der Wettbewerbsfähigkeit und dem Index für wirtschaftliche Freiheit belegt das Land Spitzenpositionen.

Im Außenhandel wurden Waren im Wert von 14,7 Mrd. € ausgeführt und im Wert von 21,4 Mrd. € eingeführt. Luxemburgs wichtigste Außenhandelspartner sind Deutschland, Frankreich und Belgien.

Zu den größten Warenexporten gehören Eisen und Stahl sowie Maschinen und mechanische Erzeugnisse. Die größten Warenimporte sind Kfz und -teile sowie Mineralöl und -erzeugnisse.

Luxemburgs Wirtschaft ist sehr stark. Das Land weist ein 2,5 Mal höheres europäisches Durchschnittseinkommen sowie einen großen Wohlstand der Bevölkerung auf.

Land und Kultur

Luxemburg ist ein kleiner Binnenstaat in Mitteleuropa. Das Großherzogtum bildet zusammen mit Belgien und den Niederlanden die Benelux-Staaten.

Landschaftlich besteht der Norden aus Gebirgen und Wäldern, der Süden aus Feldern und Wiesen.

Die luxemburgische Kultur ist geprägt durch viele Einflüsse der zur Hälfte ausländischen Bevölkerung. Die Altstadt Luxemburg wurde zum UNESCO Kulturerbe der Menschheit ausgezeichnet.

Die Bevölkerung ist mehrsprachig. Neben der Nationalsprache Luxemburgisch gelten auch Deutsch und Französisch als Amtssprachen. Fast die Hälfte der Bevölkerung sind Pendler, die in Luxemburg arbeiten und in einem der Nachbarländer arbeiten.

Einwohner:0,63 Mio.
Fläche:2.586 km²
Hauptstadt:Luxemburg (Stadt)
Währung:Euro
EU-Mitglied:ja
Kfz-Kennzeichen:L
Stand: 2020
  • Simon Recke Tel.: +49 (0)621 844 08-12
  • Daniel Apfel Tel.: +49 (0)621 844 08-22
Datenblatt der normalen Fahrzeuge für Transporte nach Belgien