Herzlich Willkommen! Unsere Leistungen für Transporte von und nach Niederlande

Frachtanfrage

Welkom!

Die Niederlande sind aufgrund ihrer starken wirtschaftlichen Position und ihren regen Außenhandelstätigkeiten innerhalb von Europa eine interessante Destination im Bereich Transport und Logistik. Übrigens ist die Bezeichnung Holland nicht gleichwertig mit Niederlande, da Holland nur der Name zweier Provinzen in der Niederlande ist.

In den Niederlanden befördern wir Automobilteile, Pflanzenfasern, Glaserzeugnisse, Solaranlagen, Industrieverpackungen, Kunststoffprofile, Stahlerzeugnisse sowie chemische Erzeugnisse.

Komplettladungen:

  • bis 25 Tonnen Auslastung
  • 24 Stunden Laufzeit
  • täglich von und in die Niederlande aus ganz Europa

Express- und Sonderfahrten:

  • besonders kurze Laufzeiten
  • mit Kleinfahrzeugen (7,5 to) und Bussen (3,5 to)

Volumentransporte:

  • Megatrailer bis 102 cbm

Sonder- und Schwerlasttransporte:

  • Schwertransporte bis 100 to
  • Überbreite bis 6 m und Überlänge bis 25 m
  • Besorgung von Ausnahmegenehmigungen
  • Gestellung von Transportbegleitungen

Projektlogistik:

  • Beratung, Organisation und Abwicklung von Projektgeschäften

Transportsicherheit:

  • Unsere TAPA-Mitgliedschaft ist wesentlicher Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes

In den Niederlanden steuern wir derzeit folgende Ziele an:

Neben Amsterdam fahren wir auch nach Antwerpen, Rotterdam und Groningen.

Infrastruktur und Straßenverkehr

Das gut ausgebaute niederländische Straßennetz umfasst etwa 139.100 km. Im Straßenverkehr herrscht eine hohe Verkehrssicherheit. Das Autobahnnetz ist eines der längsten in der EU.

Derzeit besteht auf Autobahnen und Landstraßen keine Mautpflicht. Lediglich 2 Tunnel sind gebührenpflichtig.

Nicht nur aufgrund ihrer für den Welthandel bedeutenden Häfen, sondern auch wegen ihrer sehr guten Infrastruktur und logistischem Zeitaufwand haben die Niederlande in der Logistik weltweit eine Spitzenposition eingenommen.

Ungefähr 44% des niederländischen Transportaufkommens werden auf der Straße und etwa 31% auf der Schiene befördert.

Wirtschaft und Außenhandel

Die Niederlande sind ein wirtschaftlich starkes und wohlhabendes Land. Das niederländische BIP betrug 2019 810 Mrd. €. Im Außenhandel entfielen 633,8 Mrd. € auf die Warenausfuhr und 567,7 Mrd. € auf die Wareneinfuhr. Deutschland und Belgien sind die Haupthandelspartner der Niederlande.

Die Hauptwarengruppen sowohl im Export als auch im Import sind Maschinen und mechanische Erzeugnisse, Mineralöl sowie elektronische Erzeugnisse. Die Niederlande zählen zu den größten Exporteuren der Welt und eine der Top-Akteure auf dem Welthandelsmarkt.

Land und Kultur

Die Niederlande liegen in Westeuropa an der Nordsee. Drei Karibikinseln gehören ebenfalls zum Staatsgebiet. Landschaftlich sind die Niederlande sehr flach, deshalb wurden viele Deiche als Schutz vor Überschwemmungen errichtet. Es gibt kaum Wälder, aber einige Grachten und viele Dünen an der Küste. Der größte See ist das Ijsselmeer.

Das Land gehört zu den dicht besiedeltsten Ländern weltweit und ist multikulturell. Durch die vielen Einwanderer aus verschiedenen Staaten leben unterschiedliche Nationalitäten miteinander. Zudem haben die Niederlande einige UNESCO-Welterbestätten.

Einwohner:17,29 Mio.
Fläche:41.543 km²
Hauptstadt:Amsterdam
Währung:Euro
EU-Mitglied:ja
Kfz-Kennzeichen:NL
Stand: 2020
  • Simon Recke Tel.: +49 (0)621 844 08-12
  • Daniel Apfel Tel.: +49 (0)621 844 08-22
Datenblatt der normalen Fahrzeuge für Transporte nach Niederlande