Herzlich Willkommen! Bem-vindo! Unsere Leistungen für Transporte von und nach Portugal

Razvan Pantea

Tel.: +49(0)621 844 08-15

razvan_pantea-1-500x750

Razvan Pantea

Tel.: +49(0)621 844 08-15

Rajko Tomasevic

Tel.: +49(0)621 844 08-14

Rajko-Tomasevic_58535-500x750

Rajko Tomasevic

Tel.: +49(0)621 844 08-14

Bem-vindo!

flagge_pt


Mit der Destination Portugal deckt unser Transport- und Logistikunternehmen die komplette iberische Halbinsel ab. Alpensped befördert Produkte wie Textilien, Bettwaren, Papier, Automobilteile, Maschinenbauprodukte, Haushaltsprodukte, Industrieverpackungen, Kork und Zellstoffe. Wir liefern Ihre Ladungen sicher und pünktlich ans Ziel an.

Komplettladungen:

  • bis 25 Tonnen Auslastung
  • 72-96 Stunden Laufzeit
  • täglich von und nach Portugal aus ganz Europa

Express- und Sonderfahrten:

  • besonders kurze Laufzeiten
  • mit Kleinfahrzeugen (7,5 to) und Bussen (3,5 to)

Volumentransporte:

  • Megatrailer bis 102 cbm

Sonder- und Schwerlasttransporte:

  • Schwertransporte bis 100 to
  • Überbreite bis 6 m und Überlänge bis 25 m
  • Besorgung von Ausnahmegenehmigungen
  • Gestellung von Transportbegleitungen

Projektlogistik:

  • Beratung, Organisation und Abwicklung von Projektgeschäften und Verzollungen

Transportsicherheit:

  • Unsere TAPA-Mitgliedschaft ist wesentlicher Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes

In Portugal steuern wir derzeit folgende Ziele an:

Wichtige Fahrziele in Portugal sind Lissabon, Porto, Braga, Coimbra und Lagos. Grundsätzlich haben wir die Möglichkeit, Ziele innerhalb des ganzen Landes anzufahren.

Infrastruktur und Straßenverkehr


Portugal verfügt über eine der weltweit besten Infrastrukturen und ein 82.900 km langes, gut ausgebautes Straßennetz. Da das Land außerdem recht kompakt ist, kommt man gut überall hin.


Auf den Autobahnen und auf manchen Brücken muss eine Maut entrichtet werden. Dies geschieht entweder in elektronischer Form über eine On-Board-Unit oder bar bzw. per Kreditkarte an den Mautstellen.

Wirtschaft und Außenhandel


2019 betrug das portugiesische BIP 212 Mrd. €. Es wurden 59,9 Mrd. € exportiert und 80,3 Mrd. € importiert, was zu einem großen Handelsbilanzdefizit führt. Dabei spielen die Handelbeziehungen zu Spanien, Deutschland und Frankreich eine wesentliche Rolle.

Portugal ist der weltgrößte Korkproduzent. Darüber hinaus exportiert es Bekleidung, Schuhe, Zellstoff, Papier, Chemieprodukte Holz und Maschinen. Wesentliche Importgüter sind Maschinen, Fahrzeuge, landwirtschaftliche Erzeugnisse, Öl und Ölprodukte.

Land und Kultur


Portugal ist das westlichste Land Kontinentaleuropas und Teil der Iberischen Halbinsel. Die Atlantikinsel Madeira sowie die Azoren gehören ebenfalls zu Portugal. Portugal besitzt eine lange Atlantikküste sowie Flüsse, Klippen und Berge.

Die Kultur der ehemaligen Seefahrernation wurde durch Einflüsse aus vielen verschiedenen Ländern und Sitten geformt. Die Bevölkerung ist sehr homogen, fast alle Einwohner Portugals sind auch Portugiesen.

Einwohner:10,6 Mio.
Fläche:92.212 km²
Hauptstadt:Lissabon
Währung:Euro
EU-Mitgliedja
Kfz-KennzeichenP

Stand: 2020

Weitere Informationen:

Scroll to Top