Herzlich Willkommen! Srdečne Vítam! Unsere Leistungen für Transporte von und nach Slowakei

Kenan Ramani

Tel.: +49(0)621 844 08-13

Kenan-Ramani_58538-500x750

Kenan Ramani

Tel.: +49(0)621 844 08-13

Rajko Tomasevic

Tel.: +49(0)621 844 08-14

Rajko-Tomasevic_58535-500x750

Rajko Tomasevic

Tel.: +49(0)621 844 08-14

Srdečne Vítam!

Flagge-Slowakei

Die Slowakei ist eines der von Alpensped meist frequentierten Ländern. Eine große Anzahl täglicher Transporte, optimierte Prozesse und starke Logistikpartner machen uns zum Slowakei-Spezialisten.

Profitieren Sie von unserer umfassenden Branchenerfahrung, besonders im Bereich Automotive. Aber auch in den Bereichen Maschinenbau, Textilien, Holz- und Zelluloseverarbeitung sowie in der Metall-, Gummi- sowie Pharma-Industrie sind wir tätig.

Komplettladungen:


  • bis 25 Tonnen Auslastung
  • 24-48 Stunden Laufzeit
  • täglich von und in die Slowakei aus ganz Europa

  • Teilpartien:


  • ab 1 Palette
  • 24-72 Stunden Laufzeit
  • täglich von und in die Slowakei aus ganz Europa

  • Express- und Sonderfahrten:


  • besonders kurze Laufzeiten
  • mit Kleinfahrzeugen (7,5 to) und Bussen (3,5 to)

  • Volumentransporte:


  • Megatrailer bis 102 cbm
  • Jumbo-Hängerzüge bis 120 cbm

  • Temperaturgeführte Transporte:


  • Fahrzeuge mit Aggregat zum Kühlen oder Heizen (-/+ 30°C)

  • Sonder- und Schwerlasttransporte:


  • Schwertransporte bis 100 to
  • Überbreite bis 6 m und Überlänge bis 25 m
  • Besorgung von Ausnahmegenehmigungen
  • Gestellung von Transportbegleitungen

  • ADR-Transporte:


  • Gefahrgut-Transporte (ADR)

  • Projektlogistik:


  • Beratung, Organisation und Abwicklung von Projektgeschäften und Verzollungen

  • Transportsicherheit:


  • Unsere TAPA-Mitgliedschaft ist wesentlicher Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes

  • In der Slowakei steuern wir derzeit folgende Ziele an:


    Unsere Slowakei-Transporte verkehren von und nach Bratislava, Kosice, Zilina, Banska Bystrica und Poprad.

    Infrastruktur und Straßenverkehr


    Das Straßennetz in der Slowakei ist 56.900 km lang. Während das Autobahnnetz sukzessive ausgebaut wird, ist das Fernstraßennetz bereits gut entwickelt.

    Auf den slowakischen Autobahnen und Schnellstraßen besteht eine Mautpflicht. Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen können diese mit der E-Vignette entrichten, Fahrzeuge über 3,5 Tonnen bezahlen eine streckenabhängige Maut mit Hilfe einer On-Board-Unit.

    Die Slowakei gehört nicht nur aufgrund seiner zentralen Lage innerhalb von Europa und des hohen Wirtschaftswachstums, sondern vor allem dank seiner starken Automobilindustrie auch in Zukunft zu den wichtigsten Transportdestinationen. Entwicklungspotenzial besteht noch hinsichtlich einer Erweiterung der Infrastruktur im Osten des Landes.

    Wirtschaft und Außenhandel


    2019 belief sich das slowakische BIP auf 94 Mrd. €. 80,1 Mrd. € Exporte und 80,5 Mrd. € Importe ergeben eine ausgeglichene Außenhandelsbilanz. Die Haupthandelspartner der Slowakei sind Deutschland und Tschechien. Zu den Hauptwarengruppen im Export und Import gehören Kfz und -teile, Elektronik sowie Maschinen.

    Die Slowakei gehört zu den größten Automobilherstellern Europas. Dadurch dass viele ausländische Autoproduzenten wie Volkswagen, Kia und Peugeot ihre Produktion in die Slowakei verlagert haben, befindet sich die Wirtschaft in einem guten Zustand. Während der Westen des Landes floriert, ist der Osten des Landes um einiges schlechter gestellt.

    Land und Kultur


    Die Slowakei ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa und gehört zu den sehr hoch entwickelten Ländern. Seine Landschaft ist geprägt von Gebirgen wie den Karpaten, der Ungarische Tiefebene und langen Flüssen. Zudem existieren unterirdische Tropfsteinhöhlen, die teilweise als Weltkulturerbe deklariert wurden.

    Slowakische Sitten und Traditionen bestehen vor allem in den ländlichen Regionen. Da Folklore populär ist, finden verschiedene Folklorefestivals statt. Einige Bauwerke zählen zum UNESCO-Welterbe. Die größte Minderheit in der Slowakei bilden die Ungarn.
    Einwohner:5,46 Mio.
    Fläche:49.034 km²
    Hauptstadt:Bratislava
    Währung:Euro
    EU-Mitgliedja
    Kfz-KennzeichenSK

    Stand: 2020

    Weitere Informationen:

    Scroll to Top