Herzlich Willkommen! Üdvözöllek! Unsere Leistungen für Transporte von und nach Ungarn

Kenan Ramani

Tel.: +49(0)621 844 08-13

Kenan-Ramani_58538-500x750

Kenan Ramani

Tel.: +49(0)621 844 08-13

Rajko Tomasevic

Tel.: +49(0)621 844 08-14

Rajko-Tomasevic_58535-500x750

Rajko Tomasevic

Tel.: +49(0)621 844 08-14

Üdvözöllek!

flagge_hu

Zählen Sie auf Alpensped als verlässliche Spedition nach Ungarn, die sich professionell Ihrer Transportaufträge von Ungarn nach Deutschland bzw. Deutschland nach Ungarn annimmt und Ihre Waren pünktlich und sicher ans Ziel bringt.

Gegenwärtig können wir unter anderem etliche Unternehmen aus der Automobilindustrie, dem Spezialmaschinenbau, der Eisen- und Stahl-, der Textil- sowie der Pharmaindustrie zu unseren glücklichen Kunden zählen.

Komplettladungen:


  • bis 25 Tonnen Auslastung
  • 24-48 Stunden Laufzeit
  • täglich von und nach Ungarn aus ganz Europa

  • Teilpartien:


  • ab 1 Palette
  • 24-72 Stunden Laufzeit
  • täglich von und nach Ungarn aus ganz Europa

  • Express- und Sonderfahrten:


  • besonders kurze Laufzeiten
  • mit Kleinfahrzeugen (7,5 to) und Bussen (3,5 to)

  • Volumentransporte:


  • Megatrailer bis 102 cbm
  • Jumbo-Hängerzüge bis 120 cbm

  • Sonder- und Schwerlasttransporte:


  • Schwertransporte bis 100 to
  • Überbreite bis 6 m und Überlänge bis 25 m
  • Besorgung von Ausnahmegenehmigungen
  • Gestellung von Transportbegleitungen

  • ADR-Transporte:


  • Gefahrgut-Transporte (ADR)

  • Projektlogistik:


  • Beratung, Organisation und Abwicklung von Projektgeschäften und Verzollungen

  • Transportsicherheit:


  • Unsere TAPA-Mitgliedschaft ist wesentlicher Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes

  • In Ungarn steuern wir folgende Ziele an:


    Derzeit führen wir Transporte zu wichtigen Industriestandorten wie Budapest, Debrecen, Miskolc, Kecskemet und Györ durch. Selbstverständlich sind auch flächendeckend Transporte von und nach Ungarn möglich.

    Infrastruktur und Straßenverkehr


    Das ungarische Straßennetz ist mit seinen 203.600 km recht lang und auf 77.087 km asphaltiert. Die Infrastruktur befindet sich im Ausbau, es soll allmählich eine vollständige Sanierung der Straßen erfolgen.

    Auf den meisten Autobahnen und Schnellstraßen besteht für LKW über 3,5 Tonnen Mautpflicht. Die streckenabhängigen Gebühren werden elektronisch registriert (HU-GO-System).

    Aufgrund der vielen ansässigen ausländischen Investoren, der guten Infrastruktur und der günstigen Steuern wird Ungarn auch künftig als bedeutender Wirtschaftsstandort bestehen bleiben und sich die Transport- und Logistikbranche im Wachstum befinden.

    Wirtschaft und Außenhandel


    Von dem 2019 erwirtschafteten BIP von 143,8 Mrd. € zählen 110,4 Mrd. € zu den Exporten und 107,0 Mrd. € zu den Importen. Deutschland gilt als mit Abstand wichtigster Handelspartner Ungarns. Die meisten Warenex- und -importe machen Elektronik, Kfz-Teile, Maschinen sowie mechanische Erzeugnisse aus.

    Ungarns Wirtschaft wächst stetig. Ein Grund dafür sind die hohen Investitionen ausländischer, hauptsächlich deutscher, Unternehmen. Vor allem die Automobilhersteller (Audi, BMW, Mercedes-Benz, Opel und Suzuki) haben in Ungarn Produktionsstätten gegründet.

    Land und Kultur


    Ungarn ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat. Seine Landschaft besteht größtenteils aus Tiefebenen. Typisch ist die Puszta-Landschaft, eine flache Steppe, jedoch gibt es auch einige Mittelgebirge, den bekannten Plattensee (Balaton) sowie viele Nationalparks.

    Ungarns Kultur reicht weit in die Vergangenheit zurück und ist eine Mischung aus westlichem und östlichem Kulturerbe. Es gibt einige UNESCO-Weltkulturerbestätten. Zahlreiche Volksfeste werden immer noch traditionell mit Volksmusik und -trachten zelebriert. Im Land leben mehrheitlich Ungarn und als größte Minderheit eine große Anzahl an Roma.
    Einwohner:9,77 Mio.
    Fläche:93.036 km²
    Hauptstadt:Budapest
    Währung:Forint
    EU-Mitgliedja
    Kfz-KennzeichenH

    Stand: 2020

    Weitere Informationen:

    Scroll to Top